Über uns

 

Die Firma Grathwohl Werkzeugbau eK ist ein inhabergeführtes, innovatives Unternehmen mit 16 engagierten und hoch qualifizierten Mitarbeitern und hat seinen Sitz in Renquishausen. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern, sowie der hohe Qualitäts- und Fertigungsstandard bei der Produktion hat in unserem Unternehmen oberste Priorität.

Wir stehen für Präzision und Leistung!

Vor allem bei der Planung und Durchführung spezieller und anspruchsvoller Aufgaben verlassen sich unsere Kunden auf unser Know How, sowie unsere Fachkompetenz und jahrelange Erfahrung in allen Bereichen des Werkzeugbaus.

Geschichte

2015-2017

Forschungsprojekt des Fraunhofer Instituts für Produktionstechnologie IPT, Aachen

Mitarbeit im Forschungsprojekt zur Entwicklung eines vollständig artefaktfreien Aneurysmaclips aus Faserverbundkunststoff - MR-Clip, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
2014

25-jähriges Firmenbestehen

2012

Erweiterung CAD

Erneuerung der CAD-Programme: SolidWorks in der Konstruktion, sowie SolidCAM in der Produktion
2011

Neues Büro- und Produktionsgebäude

Bezug eines neuen Büro- und Produktionsgebäudes im Gewerbegebiet Reckholder, Renquishausen
2009

Produktionserweiterung

Inbetriebnahme von Hermle C40U Dynamic, Zentrum für 5-Achs- / 5-Seitenbearbeitung
2002

Bearbeitung mit CNC-Drehmaschinen

Erstinbetriebnahme von Spinner TC400
2002

Erweiterung der Produktionsräume

2001

Bearbeitung mit Draht- und Senkerodiermaschinen

1998

Bearbeitungszentrum für 5-Achs-Frästechnik

Produktionserweiterung durch Hermle C600U für Kleinserienfertigung
1989

Gründung

Gründung von Grathwohl Werkzeug- und Vorrichtungsbau durch Werner Grathwohl